Heilpraktiker für Psychotherapie – Ausbildung

Dieser Blog möchte dem geneigten Leser einige Informationen über (die Ausbildung zum) Heilpraktiker für Psychotherapie geben.

Der Heilpraktiker der Psychotherapie, was ist das ?

Grundsätzlich ist er ein Heilpraktiker, der auf das Gebiet Psychotherapie beschränkt ist.  Dieser darf aber nicht wie der eigentliche Heilpraktiker organische und körperliche Leiden behandeln. Umgangssprachlich wird der Heilpraktiker für Psychotherapie auch „kleiner Heilpraktiker“ genannt.

Dem psychotherapeutischen Heilpraktiker – dem kleinen Heilpraktiker – ist erlaubt psychische Erkrankungen zu heilen. Er darf dabei ebensowenig wie die sogenannten psychologischen Psychotherapeuten Medikamente einsetzen.

Diejenigen, die nicht den Titel Heilpraktiker für Psychotherapie haben, dürfen auch nicht psychische Krankheiten behandeln, sie werden meist Psychologische Berater genannt.
Ausbildung und Prüfung zum Heilpraktiker der Psychotherapie
Der Heilpraktiker für Psychotherapie absolviert seine Prüfung beim Gesundheitsamt auf die er sich umfangreich und gewissenhaft vorzubereiten hat.

Der Heilpraktiker für Psychotherapie ist ein anerkanntes Berufsbild.

Grundlage hierfür ist ein Beschluss des Bundesverwaltungsgerichtes vom 21.1.1993.  Basierend auf diesem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtesgibt es auch die Möglichkeit, eine auf das Gebiet der Psychotherapie beschränkte Heilkundeerlaubnis nach dem HPG zu erhalten.

Literatur zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie also als kleiner Heilpraktiker gibt es in den einschlägigen Online-Buchhandlungen in großer Anzahl.

Ausbildung Heilpraktiker

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, genannt kleiner Heilpraktiker, unterscheidet sich vom normalen Heilpraktiker.

Die Ausbildung erfolgt via  Fernstudium, Fernkurs oder Fernlehrgang berufsbegleitend oder auch Vollzeit.

Online kann bspw in einem Forum nach der Qualität der einzelnen Schulen, wie bspw. Paracelsus.

Die Kosten, die Dauer und die Voraussetzung variieren von Schule zu Schule.

Die Förderung durch das Arbeitsamt kann zwischen München, Berlin und Hamburg.

Inhalt der Ausbildung ist auch die Verhaltenstherapie. Dieser Ausbildungsteil ist sehr interessant.